CO₂-Minderungsprogramm: Gemeindewerke Feucht

Seitenbereiche

Firmengebäude FGW

Neuigkeiten

CO₂-Minderungsprogramm 2023

Die Feuchter Gemeindewerke GmbH fördert im Rahmen des CO₂-Minderungsprogramms 2023 folgende energieeffizienzsteigernde Maßnahmen:

  1. Initialberatungen (PDF-Datei)
     
  2. Beschaffung energieeffizienter Geräte / Pumpentausch (PDF-Datei)
    Bitte beachten Sie: Ab voraussichtlich März 2021 ändern sich die Energielabels. Es werden dann nur noch die jeweils effizientesten Geräte, die Energieeffizienzklasse A haben, gefördert. Die sogenannten + Klassen entfallen ab dann schrittweise.
     
  3. Heizungsumstellung (PDF-Datei)
     
  4. Steckfertige Balkon-Solaranlagen (PDF-Datei)

Weitere Informationen zu Förderungen finden Sie auf der Homepage des Marktes Feucht unter "Förderprogramme".

Mit Klick auf die jeweilige Maßnahme können Sie die entsprechenden Unterlagen und Antragsformulare herunterladen. Bitte informieren Sie sich VOR der jeweiligen Maßnahme über die Förderungsvoraussetzungen. Viele Maßnahmen müssen vor dem Kauf beantragt werden.

Wir beraten Sie gerne.